Geduld

Jeder wird irgandwann im Leben an den Punkt kommen, wo er sich nach seinen besonderen Fähigkeiten fragt. Nach seiner Bestimmung im Leben.
Schnell werden uns dazu viele gute Ratschläge und Tipps gegeben.

Ab dann wissen wir, wie wichtig es ist, dass wir es unserem inneren Frieden schuldig sind, nach den Prinzipien unserer Bestimmung zu leben.

Auch  für unsere berufliche Laufbahn ist es von Vorteil, wenn wir uns der eigenen Stärken bewusst sind und diese auch auslebn. Nebst dem inneren Frieden wird sich selbstverständlich auch bald der äussere Erfolg einstellen. Das zumindest versprechen die Coaches für deine Karriere.

Heute habe ich es versucht,  bin in mich gegangen und habe meine spezielle Stärke gefunden.
Geduld.… was mich am meisten von andern abhebt ist meine Geduld.

  • Ich kann jemandem etwas von vorne nach hinten und dann wieder von hinten nach vorne erklären, ohne die Geduld zu verlieren. Und wenn das auch nicht geklappt hat, dann erkläre ich die ganze Aufgabenstellung noch in einer anderen Sichtweise.
  • Geduld… ich kann einem andern Raum lassen, und ihn das Gelernte in aller Ruhe ausprobieren und üben lassen, ohne dazwischenzufunken. Ich sitze lediglich da und strahle meine Geduld aus.
  • Geduld….. Ich kann warten, ohne dass mir langweilig wird…. Ich kann ganz lange warten, ohne dass mir langweilig wird.

 

Was fange ich jetzt an mit meiner Geduld? Wozu soll sie mir dienen?
Kann man mit Geduld seinen Lebensunterhalt verdienen?

Geduld bringt Rosen, heisst es im Volksmund.
Macht Geduld glücklich? Wenn ja, wen macht sie glücklich? Mich oder wohl doch eher die andern.

Ich biete deshalb euch meine Geduld an. Nicht ganz gratis aber auch nicht unerschwinglich.
Minuten oder Stundenpreise, je nach Stärke des benötigten Geduldfadens.
Die Preise werden danach festgelegt, wie weit der Aufwand meine Geduld strapaziert, meine, nicht die  eure. Denn es liegt an mir, Geduld zu bewahren. Ihr habt dann frei.

  • Ich steh euch mit meiner Geduld bei.
  • Ich sitze mit der Geduld Situationen aus.
  • Ich schweige für euch mit Geduld.
  • Ich ziehe meinen dicksten Panzer an, damit man meine Geduld auf die Probe stellen kann.
  • Man kann meine Geduld auch anfassen und sich damit in Geduld fassen.
  • Wer Engel mag, dem bringe ich meine Engelsgeduld mit.

Eine Garantie für euren Erfolg kann ich nicht geben. Ich geb sie für meine Geduld. Sollte euch jedoch über meine Geduld die Geduld ausgehen, dann kann ich das nicht ändern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.