Vom Umgang mit dem Dementor

Aus meinen OneNote Notizen
Vom Umgang mit Stimmungs- und Selbstwertkillern

Dementoren sind seit den Harry Potter Geschichten weitherum ein Begriff. Dementoren gehören in den Romanan von Joanne K. Rowling zu den übelsten magischen Wesen, die es gibt. Sie entstehen, ohne sich zu paaren. Auf dem Nährboden des Verfalls gedeihen sie wie Pilze. Wie ihr Name sagt, entziehen sie ihren Opfern alle mentalen Empfindungen.
Text aus Harry Potter Wikia

Dementoren weilen aber auch im wirklichen Leben unter uns.

Vielleicht kennen sie die Situation, sie halten eine Rede, einen Vortrag, zeigen einen Film, eine Fotoshow und alles läuft gut. Die Zuhörer sind bei der Sache, zeigen Interesse.
Am Schluss jedoch meldet sich eine Person und zieht über alles her, was in ihrer Präsentation vorkam. Es bleibt kein gutes Haar mehr an der Sache. Sie haben rundum alles falsch gemacht.

Hier haben sie es mit einem Dementor zu tun. Wie sie selbst wissen, ist dies die destruktivste Art eines emotionalen Diebes. Vergkleichbar mit einem Vergewaltiger. Einer der vom Weg total abkommt und dem andern Schmerzen zufügt.
Dementoren sind dauernd unglückliche Menschen. Sie sind dem Gefühl der Kontrolle über andere verfallen. Diese Kontrolle erhalten sie, indem sie andere Menschen erniedrigen.
Dabei spielt es ihnen keine Rolle, wen sie verletzen, so lange sie nur jemanden erniedrigen können.

Wie wehrt man sich gegen solche Dementoren und wie wird man sie los?

Wenn jemand sie ohne jede Vorwarnung und ohne vorgängige Provokation angreift und es auf persönicher Ebene auf emotionale Verletzung abgesehen hat, dann haben sie es mit einer sehr gestörten Person zu tun.
Wie in Harry Potter vorgeschlagen, essen sie etwas Schokolade. Und dann distanzieren sie sich von dieser Person.
Wenn diese Person jedoch zu ihrer Familie gehört oder am gleichen Arbeitsplatz täglich anwesend ist, haben sie doch noch die Möglichkeit, emotionale Distanz aufzubauen.
Vertrauen sie dieser Person keine persönlichen Details oder Gedanken an.

Man sagt, das Personen mit dieser Art Persönlichkeitsstruktur ihre sozialen Kontakte selber zerstören. Denn wer will schon Opfer sein, dies in einer Zeit wo Diskrimination und Vorverurteilung fast in jeder Gesellschaftsschicht nicht mehr akzeptiert werden

Gefunden habe ich diesen Text bei OPRAH. Es ist nur einer von 6 Stimmungskillern.

Das Youtube-Video mit dem Ausschnitt aus dem Harry Potter Film ist hier zu sehen..

The Dementor’s Kiss – YouTube.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.